Wichtige Info zur Schulbuchausleihe

 

Sehr geehrte Eltern,

die Gebühren für die Teilnahme an der Schulbuchausleihe sind ab dem Schuljahr 2017/2018 höher als zuvor.

Der Grund hierfür liegt darin, dass sich alle Schulen in freier Trägerschaft dazu verpflichtet haben, den bisher schon geltenden Vertrag zwischen dem Land Niedersachsen bzw. den staatlichen Schulen und den Verlagen zu übernehmen. Hiernach dürfen Schulbücher - unabhängig vom Zustand – aus Gründen des Urheberrechts nur maximal drei Mal verliehen werden. Dieses führt zu einer anderen Berechnungsgrundlage als bisher, so dass zukünftig Gebühren erhoben werden müssen, die bei den anderen Gymnasien im Landkreis bereits üblich waren.

Herzliche Grüße

 

Peter Schwarze

 

 

     Schulbücher 2017/18

 

     Elterninfo zur Ausleihe

 

     Antrag auf Ermäßigung