Einladung zum Elternabend

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

am Donnerstag, den 02.02.2023, findet um 19.00 Uhr im Forum unserer Schule ein zentraler Elternabend für die Eltern der Schülerinnen und Schüler, welche zum Schuljahr 2023/2024 mit dem Erweiterten Sekundarabschluss I in die gymnasiale Oberstufe (Jahrgang 11) einsteigen möchten, statt. Dazu laden wir euch und Sie ganz herzlich ein.

Die Veranstaltung wird zwei thematische Schwerpunkte haben:

  1. Informationen zum Sozialpraktikum in Jahrgang 11

Das Hildegard-von-Bingen-Gymnasium Twistringen hat sich, wie alle Gymnasien der Schulstiftung im Bistum Osnabrück, der Gleichstellung von Fachwissensvermittlung und Persönlichkeitsentwicklung im Rahmen ihres Erziehungs- und Bildungsauftrags verschrieben. Ziel ist, dass die Schülerinnen und Schüler unserer Schule Sozialkompetenzen erwerben bzw. ausbauen, die angesichts wachsender sozialer Probleme in unserer Gesellschaft für ein friedvolles und besseres Miteinander förderlich sind. Ein Baustein auf diesem Weg ist das Schulsozialpraktikum unter dem Motto „Mensch sein für Andere“, bei dem die Schülerinnen und Schüler drei Wochen lang eine gemeinnützige soziale Einrichtung besuchen, in der sie kleinere Hilfestellungen leisten können.

Alle notwendigen Informationen zur Organisation und zur Durchführung des Sozialpraktikums Ihrer Kinder im Schuljahr 2023/2024 werden Ihnen von Herrn Niepötter, welcher maßgeblich an der Entwicklung und Koordination des Sozialpraktikums beteiligt ist, gegeben.

  1. Informationen zur gymnasialen Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe, welche mit der Einführungsphase (Jahrgang 11) beginnt, bietet für Schülerinnen und Schüler vielfältige Möglichkeiten, durch geeignete Wahlen ein persönliches Profil zu bilden.

Welche Bedingungen und Auflagen bei der Wahl der einzelnen Fächer und Schwerpunkte zu beachten sind und wie die gymnasiale Oberstufe unter dem nun wieder eingeführten neunjährigen Besuch des Gymnasiums strukturiert ist, wird Ihnen durch die Oberstufenkoordinatorin Maria Poll erläutert werden.

Im Anschluss an die Veranstaltung steht Zeit zur Verfügung, auch Ihre individuellen Fragen den weiteren Bildungsweg Ihres Kindes bis zum Abitur betreffend, zu beantworten.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen.

Hinweis:

Eine Veranstaltung ausschließlich zur gymnasialen Oberstufe, welche um 09:35 Uhr beginnt, wird es auch am Vormittag für Schülerinnen und Schüler geben. Auf Wunsch können auch auswärtige Schülerinnen und Schüler daran teilnehmen. Wir bitten um telefonische Anmeldung unter 04243/9414980. Bitte kümmern Sie sich dann um eine Freistellung vom Unterricht der derzeit besuchten Schule.